39. Internationales Bodenseetanzfest 2022
  10.04.2022

Finale für Kleins und Spengemanns

Auch in diesem Jahr wurde an verschiedenen Standorten rund um den Bodensee in den unterschiedlichsten Klassen getanzt. Mit Siggi und Maria Klein sowie Sven und Ramona Spengemann hatten sich zwei unserer Standardpaare auf den Weg nach Konstanz gemacht.

Zur Mittagszeit tanzten die 23 Paare der Senioren III Standard ihre Vorrunde. Siggi und Maria zogen mit fast makelloser Bilanz über die Zwischenrunde ins Finale ein. Hier gingen die Wertungen von 1 bis 4 und reichten am Ende in allen Tänzen zum 2. Platz.

Am frühen Abend begann das Turnier der Senioren II Standard, bei dem beide Paare an den Start gingen und sich souverän für das Finale qualifizierten. Siggi und Maria lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen und konnten sich in der Endabrechnung mit sehr gemischten Wertungen den 5. Platz sichern. Sven und Ramona lagen nach dem ersten Tanz auf dem 2. Platz, konnten aber die übrigen Tänze alle für sich entscheiden und durften somit den Sieg und den damit verbundenen Pokal mit nach Hause nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!