Paartrennung Ziga/Badt
  03.04.2022

Marco und Melody haben ihre gemeinsame Tanzpartnerschaft beendet

Unsere mehrfachen Landesmeister Marco Ziga und Melody Badt haben mitgeteilt, dass sie sich nach langen Überlegungen gemeinsam entschieden haben, sich als Tanzpaar zu trennen.

"Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, da unsere Tanzpartnerschaft so schön und erfolgreich war", schreiben die beiden. Da Marco wegen einer Verletzung und einer damit verbundenen Operation für unabsehbare Zeit pausieren wird, haben sie  schweren Herzens gemeinsam diesen Schritt getan.

"Wir bedanken uns von Herzen bei allen Trainern, die uns über die Jahre begleitet und inspiriert haben, vor allem bei unserer Heimtrainerin Julia Niemann", so die beiden in ihrer Nachricht. "Riesen Dank auch an unsere Eltern, die uns diesen schönen Sport ermöglichen".

Marco Ziga und Melody Badt legten die perfekte Saison 2021 aufs Parkett: Sie gewannen sowohl in der Jugend A als auch in der Hauptgruppe A alle Landesmeistertitel. Sie waren Mitglied des C-Bundeskaders und des LK2-Landeskaders.

Melody wird weiterhin aktiv tanzen und ist bereits auf der Suche einem neuen Tanzpartner. Marco wird sich erst einmal auf seine Reha konzentrieren.

Wir wünschen den beiden weiterhin alles Gute und hoffen, dass die OP sowie die Genesung gut verlaufen und die Partnersuche bei Melody bald von Erfolg gekrönt wird, damit wir sie schnellstmöglich wieder auf der Fläche sehen können.