TSZ-Paare unterwegs
  29.11.2021

Erfolge in Offenburg und Nürnberg

An diesem Wochenende tanzten unsere Paare sowohl im Süden von Baden-Württemberg als auch in Bayern.

Unsere Nachwuchspaare zog es am Samstag, 27.11.2021 nach Offenburg um hier am diesjährigen Tanzsportwochenende des TC Schwarz-Weiß Offenburg teilzunehmen. Unsere Paare Mark Avtushko/Megan Pietsch, Oliver Gerber/Kamila Baisadykov, Tim Gordon/Julia Feitelson sowie Elias Schmidt/Venera Baisadykov und Frederik Schmidt/Alina Kromm hatten ein volles Programm, waren doch alle für mehrere Turnierstarts gemeldet.

In der Kinder D Standard gewannen Frederik und Alina mit allen Bestnoten, Mark & Megan kamen auf Platz 3, Tim und Julia belegten Platz 4, Elias und Venera komplettierten das Ergebnis mit Platz 5.

Einen Doppelsieg gab es im Turnier der Junioren I D Standard. Oliver und Kamila gewannen das Turnier vor Frederik und Alina. Tim und Julia tanzten im Finale auf den 4. Platz und auf den 6. Platz kamen Mark und Megan.

Dass unsere Paare auch Latein beherrschen, stellten sie im Turnier der Junioren I C Latein unter Beweis, denn auch hier ging der Sieg an ein Paar aus dem TSZ. Frederik und Alina setzten sich mit ihrer Leistung an die Spitze des Feldes. Oliver und Kamila tanzten hier auf Platz 4 vor Mark und Megan auf Platz 5. Außerdem gab es noch zwei weitere 4. Plätze: Elias und Venera holten sich diesen Platz in der Kinder D Latein, Oliver und Kamila in der Junioren II C Latein.

Für Siggi und Maria Klein ging es an diesem Wochenende nach Nürnberg, wo die beiden am Mittelfränkischen Tanzsportwochenende im Turnier der Senioren III S Standard teilnahmen. Die beiden ließen der Konkurrenz auch an diesem Sonntag keine Chance und sicherten sich mit einer tollen Leistung erneut den Turniersieg mit fast makelloser Bestnotenausbeute.

Herzlichen Glückwunsch an alle Paare!